2018

Tesla Destination Charging (104)

Tesla unterhält zwei unterschiedliche Lade-Netzwerke. Erstens die Supercharger, die Fahrzeuge in Minuten statt Stunden aufladen und entlang der wichtigsten Verkehrsrouten platziert sind. Zweitens die Destination-Charging-Stationen, die für die Ladung „am Zielort“ sorgen – beispielsweise an Hotels, Restaurants und Einkaufszentren. Hier laden Kunden bequem mit einer Rate von bis zu 100 km die Stunde. An über 250 Locations in der Schweiz offerieren wir Gratis-Ladestationen für Tesla-Modelle und Fahrzeuge anderer Hersteller. Unsere Partnerunternehmen erklären sich bereit, die Installations- und Energiekosten zu tragen.