"Get-It-Done"-Tag vom 25. Juli 2019

Am dritten "Get-It-Done"-Tag freuten wir uns über den persönlichen Besuch von Alexandra Asfour und Daniel Wittenwiler aus St.Gallen.

Zusammenfassung

Am dritten "Get-It-Done"-Tag arbeitete das Projektteam mit einem guten Flow an der Roadmap Elektromobilität. Im Vordergrund standen die Vorbereitung der Mobilitätsarena und die Detailplanung für die Plattform Elektromobilität. Weiter nahmen wir zwei neue Massnahmen in die Roadmap Elektromobilität 2022 auf.

Anwesende

Am dritten "Get-It-Done"-Tag waren dabei:

  • Alexandra Asfour (SAK)
  • Christoph Schreyer (BFE)
  • Daniel Wittenwiler (Energieagentur St.Gallen)
  • Flavia Fries (BrainStore)
  • Ivo Bischof (ASTRA)
  • Markus Mettler (BrainStore)
  • Nora Studer (BFE)
  • Sara Hofmann (BrainStore)
  • Sarah Bergamini (BrainStore)
  • Stefan Funk (ewz)
  • Stephan Walter (BFE)

Neue mitwirkende Organisationen

Frau Asfour (SAK) und Herr Wittenwiler (Energieagentur St.Gallen) sind persönlich für einen Massnahmenworkshop angereist (Personen auf Titelbild). Sie haben ihre gemeinsame Massnahme konkretisiert und bereits erste Umsetzungsschritte angepackt. Bei ihrer Massnahme geht es um Learnings von Gemeinden in der E-Mobilität. Sie wird in Kürze publiziert.

In einer Telefonkonferenz haben wir mit Stephan Funk (ewz) eine neue Massnahme ausgearbeitet.

Plattform Elektromobilität 20. August 2019

Das Detailprogramm für die Plattform Elektromobilität wurde fertig gestellt und die Themen für den Vormittag der Veranstaltung definiert. Diese werden in der baldigen offiziellen Einladung publiziert.

Die Roadmap an der Mobilitätsarena 16. - 19. September 2019

Wir haben die Präsenz der Roadmap Elektromobilität an der Mobiltätsarena besprochen und ein attraktives Konzept entwickelt.