E-Cargovia - regionales Carsharing als Vorreitermodell (118)

"E-Cargovia" ist eine regionale Carsharing-Plattform für E-Fahrzeuge im Aargau. Die E-Fahrzeuge werden mit Aargauer Naturstrom betrieben. Basis der Carsharing-Plattform ist ein Netzwerk aus regionalen Partnern wie Versorgungsunternehmen, Städten, Gemeinden, Wohnüberbauungen, Banken, Versicherungen und KMU's. Im November 2019 wurden die ersten 3 "E-Cargovia“-Fahrzeuge in Betrieb genommen. Bis Ende 2020 sollen weitere Fahrzeuge und neue Partnerschaften hinzukommen. Weitere regionale Partner sind eingeladen an der Massnahme mitzuwirken.

Spannend ist auch: Das Modell könnte 1:1 von anderen Kantonen mit anderen Partnern übernommen werden.