"Get.It.Done."-Tage (24. Oktober 2019)

Was sind "Get.It.Done"-Tage?

Einmal im Monat stehen den Mitwirkenden der Roadmap Elektromobilität 2022 Räumlichkeiten beim Bundesamtes für Energie (BFE) zu einer offenen Werkstatt zur Verfügung. Alle Beteiligten sind eingeladen, an diesen öffentlichen Arbeitstagen vorbeizukommen um gemeinsam mit dem Projektteam und anderen Mitwirkenden an ihren Massnahmen zu arbeiten.

Was kann ich dort als Mitwirkender machen?

  • Massnahmen einbringen oder anpassen
  • Ideen und Tipps für Arbeitsgruppengestaltung abholen
  • In Räumlichkeiten des BFE Arbeitsgruppentreffen durchführen (wenn gewünscht mit Moderation des Projektteams)
  • Mitwirken im Projektteam (z.B. Newsletter an die Mitwirkenden verfassen)

Wo?

Bundesamt für Energie (BFE), Mühlestrasse 4, Ittigen bei Bern

Wann?

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Ist eine Anmeldung notwendig?

Eine Anmeldung ist grundsätzlich nicht notwendig. Dennoch freuen wir uns, wenn Sie uns vorgängig mit einer Email an roadmap2022@brainstore.com informieren. So können wir besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen und allenfalls die nötigen Räumlichkeiten und personellen Ressourcen zur Verfügung stellen.

Einblick in vergangene "Get.It.Done"-Tage

"Get.It.Done"-Tag vom 25. Juli 2019

Am dritten "Get.It.Done"-Tag freuten wir uns über den persönlichen Besuch von Alexandra Asfour und Daniel Wittenwiler aus St.Gallen.

"Get.It.Done"-Tag vom 25. Juni 2019

Beim zweiten "Get.It.Done"-Tag stand die Grobplanung der Plattform Elektromobilität im Vordergrund.

"Get.It.Done"-Tag vom 22. Mai 2019

Am 22. Mai 2019 fand der erste "Get.It.Done"-Tag beim Bundesamt für Energie (BFE) in Ittigen statt.